Über Michael

Menschen suchen Jobs und Unternehmen Bewerberinnen und Bewerber. Jeden Tag. Dabei ändert sich deren Verhalten täglich. Seinen ersten Job suchte und fand Michael bereits 1995 und seit diesem Jahr folgten zahlreiche weitere Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen, Anstellungsverhältnissen und Tätigkeitsbereichen als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter, Archivleiter, Kunden- und Personalberater, im Consulting bei einem Big4Player, im Business Relationship Management und zuletzt als HR Business Partner für ein mittelständisches Unternehmen, wo er unter anderem für die Leitung im Employer Branding, den gesamten Recruiting- und Onboardingprozess, Kompetenzmanagement, Digitalisierung und der Mitwirkung bei Projekten zu New Work und unternehmensstrategischen Zielen federführend zuständig war. Er hat sich auf viele Themen proaktiv eingelassen, sammelte viele Lessons Learned und lernt täglich Neues dazu.

Ein paar Eckdaten zu seiner Person:

  • Fünf Jahre Erfahrungen als Unternehmensberater, HR-Business-Partner und Personalberater
  • Sechs Jahre Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung als Trainer und Vortragender
  • Sechs Jahre Erfahrungen in der Forschung, Lehre und Projektmanagament
  • Acht Jahre Erfahrungen in der metallverarbeitenden Industrie
  • Promovierter Experte für Biografieforschung und mit dem Theodor-Körner Preis ausgezeichneten Wissenschaftler
  • Lehrender an Universitäten und einer Fachhochschule zu Kommunikation, Führung, Organisation und Marketing
  • Mutiger Veränderer, Ausprobierer, Klartextredner, Kreativer und Impulsgeber
  • Sehr stolzer Vater
  • Glaubt Besitzer zweier Kater zu sein

 

Als Mensch und Berater steht er für Ehrlichkeit, Wertschätzung, Eigenverantwortung und eine gesunde Prise Humor im Alltag. Seit 2016 bündelt er sein Know-How aus der Wissenschaft, verantwortungsvollen Positionen samt dazugehöriger Erfolge, Misserfolge und Learnings in seinen Tätigkeiten als Begleiter, Impulsgeber und Vortragender. Er machte sich selbstständig, um andere Menschen in der Kommunikation und Präsentation dabei zu unterstützen, mutig neue Wege in der analogen und digitalen Welt zu beschreiten, Prozesse und Strategien zu verbessern und um als Sparringpartner neue Impulse und Lösungen zu erarbeiten.

Zu seinen Schwerpunkten zählen die Analyse, Strategieentwicklung und Begleitung bei Umsetzungsschritten sowie die Abhaltung von Workshops und Vorträge zu den Themen Kommunikation, HR-Marketing, Employer Branding, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. So konnte er in den letzten Jahren vielen Unternehmen, Selbstständigen, Führungskräften und hunderten Menschen in Beratungen, Onlinemeetings, Workshops und Vorträgen helfen, Lösungen für deren Ziele zu finden und in der erfolgreichen Umsetzungen zu begleiten.

 

PS: Falls Sie sich fragen sollten, warum die Webseite den Namen "ErfolgsZeiten" trägt, ist die Antwort simpel. Bei der Gründung 2016 war die Domain michael.egger bereits vergeben. Erfolg und Zeit klangen zusammen nicht so verkehrt. Das ist alles. Nicht sehr spektakulär, dafür als kleine Story für ein erstes Kennenlernen ganz nett.