Employer Branding

Sie finden keine Bewerber? Suchen dringend nach neuen Angestellten? Ihr Mitbewerb war schneller? Wer ist bei Ihnen dafür zuständig? Sie wollen Employer Branding in Ihrem Unternehmen implementieren? Die Werte Ihrer Arbeitgebermarke entdecken und lebendig werden lassen?

Studien zur Folge ist jeder zweite Arbeitnehmer bereit, bei bestimmten Voraussetzungen seinen Arbeitgeber zu wechseln. Der demografische Wandel sorgt dafür, dass alleine im Bundesland Steiermark rund 25.000 qualifizierte Fachkräfte fehlen. Unternehmen müssen daher darauf reagieren und sich als Arbeitgebermarke gegenüber dem Mitbewerb positionieren. Dr. Michael Egger unterstützt und begleitet Sie dabei, mehr Bewerber zu finden und Mitarbeiter ans Unternehmen zu binden. Damit reduzieren sich die Kosten für teure Nachbesetzungen und externe Personalberater. Umgekehrt ziehen Ihre Mitarbeiter neue Bewerber an, wodurch Sie effektiver planen können, ihre Reputation erhöhen und mehr Umsatz erreichen. 

Gehen wir zusammen den anderen, effizienteren Weg. Employer Branding bedeutet daher mehr, als eine bloße Außenwirkung zu erzielen, sondern beinhaltet die gesamte Abbildung Ihrer Arbeitgebermarke, die sich aus internen und externen Faktoren zusammensetzt. Hier einige Inhalte und Themenbereiche, die wir dafür in Workshops und Beratungen erarbeiten und gegebenenfalls umsetzen:

  • Employer Branding Strategie
  • Employer Value Proposition (Arbeitgeber Positionierung)
  • Arbeitgeberattraktivität
  • Evaluierungen und Interviews
  • Wertekanon und Unternehmenskultur
  • Formen zur Bewerbergewinnung
  • Analyse der internen Kommunikation und Führungskultur
  • Corporate Heritage, Corportate Culture und Gründer-Stories
  • Interne und externe Kommunikation von Themen im Bereich Human Resources (Newsletter, Artikel, Broschüren und Präsentationen)
  • Touchpoint-Analyse zu Bewerbern und Mitarbeitern in der analogen und digitalen Welt
  • Karriereseiten und den “Über uns” Bereich auf Webseiten
  • Social Media und Content Marketing (Facebook, LinkedIn, Xing, kununu)
  • Videoformate
  • Onboardingprozesse
  • Mentoren-Programme
  • Mitarbeiterbenefits
  • Markenbotschafter sicht- und nutzbar machen
  • Mitarbeiterzeitungen
  • Hochschulmarketing
  • Angebote von Aus- und Weiterbildungen
  • Ausbau von Mitarbeiterkompetenzen
  • Fachmessen, Karrieremessen und Bewerberveranstaltungen
  • Onlinemedien

 

Sie erhalten eine neutrale Ist-Situation Ihres Unternehmen oder Ihrer Organisation beispielsweise in Form einer SWAT-Analyse. Dafür geht er systemisch und hierarchieübergreifend auf geschilderte Fragestellungen und möglichen bisherigen Hürden ein. Als Resultat erhalten Sie umsetzbare Lösungen zur Gewinnung von Interessenten, Bewerbern und Mitarbeitern.

 

Sie können Einzelberatungen, Workshops, Coachings oder Module, die eine optimale Begleitung garantieren, buchen. Ebenso ist Dr. Michael Egger als Interimsmanager tätig. Fragen Sie nach ihrem individuellen Angebot unter office@erfolgszeiten.at oder telefonisch unter +43 6502288742. So wie jedes Unternehmen verschieden ist, werden ihre Angebote individuell erstellt. Er ist im gesamten DACH-Raum und darüber hinaus für Sie unterwegs. Fragen Sie auch nach möglichen Beratungsförderungen für KMU Betriebe! Es gelten folgende AGB´s.

 

Nutzen Sie jetzt das Kontaktformular