Präsentieren auf einem anderen Level: Authentisch. Fokussiert. Nachhaltig.

Und was machen Sie beruflich? Was können Sie mir anbieten? Wem nützt das, was Sie machen? Kennen Sie diese Fragen? Ob bei Veranstaltungen, Meetings, ein Pitch vor Investoren oder für andere Anlässe: Eine gelungene Vorstellung bleibt im Gedächtnis besser haften. Die Präsentation Ihrer Angebote wirkt um Vieles effektiver, wenn Sie eine kurze und individuell abgestimmte Vorstellung haben. Mit einer guten Vorstellung Ihrer Inhalte können Sie:

  • Schneller ins Gespräch kommen
  • Einen „geistigen“ Anker bei Ihrem Gegenüber setzen
  • Interesse wecken
  • Sich von Mitbewerbern abheben
  • Den Gesprächsfluss effektiver gestalten
  • Komplizierte Sachverhalte und Produkte einfach und verständlich darzustellen

 

 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Ideen, Botschaften und Entwicklungen finden und in eine Geschichte verpacken können. Der Workshop besteht aus erprobten Inputs und anwendungsbasierten Methoden, Ihre Story im richtigen Licht leuchten zu lassen.

 

Zielgruppen – wer sich angesprochen fühlen sollte

  • Menschen, die Ihre Ideen und Tätigkeiten besser vermitteln wollen
  • Menschen, die sich mit einem guten Pitch bei Veranstaltungen besser vorstellen wollen
  • Führungskräfte
  • Verkäufer
  • StartUp Gründer 
  • Key Account Manager und Vertriebsmitarbeiter

 

Seminarziele / Ihr Nutzen

Wir erstellen gemeinsam Ihren Pitch für Präsentationen. Sie definieren ihre Vorstellung und erarbeiten in wenigen Schritten beispielswiese eine Geschichte für Ihre Inhalte. Sie werden Ihre Vorstellung für Ihre Person, Ihre Angebote oder andere Bereiche erweitern, üben und niederschreiben.

 

Methodik

  • Inhaltliche Inputs
  • Why, How, What nach Simon Sinek
  • Übungen für eine/einen Business Story / Pitch
  • Übungen in der Gruppe
  • Präsentation und Feedback
  • Diskussion, Austausch

 

Inhaltsschwerpunkte

  • Aufbau eines guten Pitches / einer guten Vorstellung
  • Möglichkeiten eines Einstieges
  • Struktureller Aufbau
  • Abwandlungen Ihres Pitches
  • Call to Aktion am Ende
  • Schriftliche und vor allem mündliche Präsentation mit Übungen
  • Auf Wunsch Videoanalyse!

 

Feedback von Teilnehmern

„Vielen Dank für diese Mitmachstunden. Sie waren mir Inspiration und Information gleichermaßen.“

„Du bist auf unsere Bedürfnisse eingegangen, hast sehr kompetent vorgetragen und keinerlei Langeweile aufkommen lassen. Authentisch. Gut. Empfehlenswert.“

„War ein sehr angenehmer Tag mit dir. Abwechslungsreich und doch strukturiert. Lustig und informativ. Einfach danke.“

„Aus der Praxis für die Praxis. Danke auch ans Wieder-Erinnern kommunikativer Grundlagen für Verkauf und Präsentation.“

„Business Storytelling funktioniert tatsächlich gut für unsere Firmenpräsentationen. Danke für die Tipps und Hinweise.“

 

Ihr Trainer: Dr. Michael Egger

  • Abgeschlossene Lehre sowie Studien Betriebswirtschaftslehre und Geschichte
  • Promovierter Wirtschaftshistoriker mit Auszeichnungen
  • Hat als Head of Business Development und Kommunalberater fundierte Vertriebserfahrungen gesammelt
  • Über fünf Jahre Erfahrungen als Trainer, war Lehrender an zwei Universitäten und einer Fachhochschule
  • Kommunikationstrainer und diplomierter Sozial- und Berufspädagoge
  • Unternehmensberater mit Schwerpunkt Marketing und Kommunikation
  • 3-facher Buchautor
  • Stolzer Vater, der mit Leidenschaft Geschichten erzählt

 

Wo?

  • Offene Workshop-Termin in Graz am 9. Dezember 2017 von 9.00 bis 16.00, genaue Ort wird noch bekannt gegeben, max. 10 Teilnehmer und Teilnehmerinnen
  • Individuelle Firmenworkshops können ebenfalls im gesamten DACH-Raum gebucht werden.

 

Ihre Investition für den Workshop

  • 249 Euro netto, – inkl. Arbeitsmaterialen, dem Buch „Die Unternehmens-DNA“ und einen Willkommenskaffee
  • Preise für Firmenworkshops auf Anfrage

 

Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin erhält neben Seminarunterlagen mein Buch Die Unternehmens-DNA mit wertvollen Inputs rund um den Kern jeder Geschichte. Bitte tragen Sie im Buchungsformular im Feld „Ihre Nachricht“ ihre Rechnungsadresse ein. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung zugesandt. Termine finden ab sechs Anmeldungen bis drei Tage vor Seminartermin statt. Es gelten folgende AGB´s.  Spezielle Anfragen an: Dr. Michael Egger, Tel. Nr +43 (0)6502288742, E-Mail: michael.egger@erfolgszeiten.at

 

Jetzt verbindlich für den 9. Dezember 2017 anmelden