Zanklstraße 67, 8051 Graz, Austria
+43 6502288742
office@erfolgszeiten.at

KMU Digital Beratungen

Willkommen in der Welt der KMU Förderungen

Das KMU DIGITAL Programm bieten umfassende Chancen für Klein- und Mittelständische Unternehmen zur Klärung von relevanten Themen und Trends zwischen der realen und der digitalen Welt – beispielsweise für die Datenschutzgrundverordnung, Social Media Marketing, Kundenbindung, Mitarbeitergewinnung bis hin zu Industrie 4.0 -, bei welchen ich Sie gerne als zertifizierter Berater unterstütze. Erhalten Sie branchenübergreifende, neutrale und systemische Sichtweisen, um sich auf die relevanten Themen und digitalen Chancen zu fokussieren. Ob für die 100% geförderte Potentialanalyse oder die bis zu 1.000 Euro geförderte Beratung rund um Geschäftsmodelle und Prozessoptimierungen, gemeinsam legen wir neue Grundsteine für Ihre Zukunft. 

 

 

1. Die 100% geförderte Beratung „Potentialanalyse“

Als zertifizierter Experte, mit einem großen Methodenkoffer ausgestattet, können wir – gerne auch im Team – beispielsweise für folgende Unternehmensbereiche bestehende und neue Perspektiven und deren Lösungen analysieren:

  • Kundenbeziehungen und Marketing
  • Produkte und Dienstleistungen
  • Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten
  • Abläufe und Prozesse im Unternehmen
  • Mitarbeiter und Unternehmenskultur

Der Anmeldungsprozess im Detail

Zuerst müssen Sie den Onlinecheck machen, der wenige Minuten dauert: https://kmudigital.wkoratgeber.at/. Nach ein paar Fragen erfahren Sie kostenlos mehr über ihre Ausgangslage im Unternehmen zu digitalen Themen. Nach dem Fragebogen ist die letzte Frage nach dem Bundesland. Dann kommt folgender Text: „Die WKÖ und das BMWFW unterstützen österreichische KMU bei Digitalisierungsüberlegungen und -maßnahmen im Betrieb durch kostenlose Basis- und geförderter Folgeberatungen. Melden Sie sich gleich an, die Beratungen werden von zertifizierten IT- oder Unternehmensberater/innen durchgeführt. Anmeldung zur geförderten Beratung ….“ Nun auf die Anmeldung zur geförderten Beratung klicken und über die WKO Anmeldung „Michael Egger“ als Berater für die Potentialanalyse aussuchen.  Nach einigen Tagen können wir bereits einen Termin vereinbaren, der innerhalb von drei Monaten erfolgen muss. Die Dauer der Beratungen belaufen sich zwischen zwei bis fünf Stunden. Sie erhalten dazu abschließend einen Beraterbericht. 

 

2. Beratungsförderung, Förderbonus 50 %, bis zu 1.000 Euro

In bis zu zwei Tagen werden wir gemeinsam Fokusberatungen mit den Schwerpunkten digitale Geschäftsmodelle & Prozesse – entscheiden Sie, wo und wie Ihr Betrieb effizienter und wirtschaftlicher werden soll. Die zertifizierte Beratung hilft bei Entscheidungen und begleitet bei Schritten und Aktionen auf einem neuen Weg. Zum Beispiel werden interne Unternehmensabläufe skizziert und  für ihre individuellen Themen Umsetzungsentscheidungen und Planungen getroffen. Beratungsinhalte waren beispielsweise die DSVGO, Fördermöglichkeiten, Optimierung von internen Prozessen, Startup Beratungen und Konzeptionen von Geschäftsmodellen.

Der Anmeldungsprozess im Detail

Für die Anmeldung auf https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/KMU-digital/foerderprogramm.html#beratungen-bonus  klicken. Danach müssen Sie sich über die WKO Seite (Passwort kann einfach angefordert werden) anmelden und „Michael Egger“ in der Steiermark als Berater für die Beratung Fokus B: Geschäftsmodelle & Prozesse auswählen.  Nach einigen Tagen können wir bereits einen Termin vereinbaren. Die Beratungsleistungen müssen danach innerhalb von drei Monaten umgesetzt werden. Sie erhalten dazu abschließend einen Beraterbericht. 

 

3. Qualifizierung: Digitale Kompetenzen erweitern für Unternehmer und Mitarbeiter

Im Rahmen des KMU Digital Programmes zeige ich Ihnen gerne weitere Fördermöglichkeiten für die digitale Weiterbildung. 

 

Kundenstimmen

„Danke für deine tolle Beratung und im Besonderen für deinen Ideenreichtum. Wir empfehlen dich gerne weiter.“ Silvia Tuscher, Geschäftsführerin der Conecta Personal und Büroservice GmbH

„Michael Eggers Herangehensweise ist klar strukturiert und verständlich. Ich bin von ihm als Berater und Persönlichkeit begeistert. Ich kann Ihn bestens weiter empfehlen.“ Barbara Marxonus, Geschäftsführerin der Bäder fürs Leben GmbH

„Dank der Beratung mit Hrn. Dr. Michael Egger konnte ich für meinem Betrieb sehr viele interessante Einsichten gewinnen, die mir sehr hilfreich für zukünftige Entscheidungen waren.“ Stefan Gaich, Geschäftsführer der Gaich Interior Conzept Management

„Danke die tolle Beratung! Wir konnten gemeinsam neue Impulse und umsetzbare Ideen für mein Unternehmen entwickeln.“ Thomas Pirker, Geschäftsführer der Werbewerkstatt e.U

„Ein großartiger Kommunikator, der Situationen messerscharf analysiert und kreative Lösungen parat hat!“ Daniel Lampl, 42 Gramm e.U.

 

Meine Ausbildungswege (Auswahl)

  • Certified Digital Consultant, CDC
  • Dissertationsstudium Wirtschaftsgeschichte, Universität Graz
  • Studien Betriebswirtschaftslehre und Geschichte, Universität Graz
  • Interdisziplinäres Studienprogramm Global Studies, Universität Graz
  • Diplomierter Berufs- und Sozialpädagoge, Graz
  • Diverse Führungs- und Verkaufsschulungen
  • Kaderausbildung des Wirtschaftsbundes Steiermark
  • Hochschuldidaktische Ausbildung, Graz
  • CNC-Techniker Ausbildung
  • Lehre als Werkzeugmaschineur, Kapfenberg

 

Meine beruflichen Stationen (Auswahl)

  • Unternehmensberater
  • Business Development Manager für ein Softwareunternehmen
  • Kommunalberater
  • Archivleiter
  • Diverse Projektleitungen
  • CNC Techniker

 

Hier finden Sie Informationen über das Förderprogramm

 

Kontaktieren Sie mich gleich zur persönlichen Terminvereinbarung:

Tel. Nr. 0650 /2288742

E-Mail: michael.egger@erfolgszeiten.at