Das Geheimnis der fünf Säulen erfolgreicher Kommunikation. Von kleinen Geschichten, die Großes bewirken

Das Geheimnis erfolgreicher Kommunikation ist nicht länger geheim. Erfahren Sie mehr über die fünf Säulen und ihre Macht.

 

 

Themen des Vortrages sind unter anderem:

  • Geschichten – Von der Höhle ins Business
  • Das EGGER-Prinzip des Storytelling 
  • Erfahrungen – Geschichten schlagen Fakten
  • Gedächtnis – Vom RAM in den ROM Speicher 
  • Gefühle – Warum Geschichten motivieren und inspirieren
  • Erinnerungen – Das Story-Puzzle 
  • Relevanz – Vom Warum zum Punkt kommen
  • Die fünf Säulen in der Anwendung – offline und online
  • Wie Unternehmenskulturen, Werte und die Reputation von den fünf Säulen profitieren

 

Testimonials 

„Danke für Ihr Kommen und die spannende Keynote! Die Feedbacks der Teilnehmenden zu ihrem Vortrag waren ausgezeichnet.“

Dr. Barbara Czak-Pobeheim, Vorstand der Volksbank Akademie

„Geschichten schlagen Fakten – ein gelungener Abschlussvortrag im Rahmen unser heurigen Startup Werkstatt.“

DI Teresa Riedenbauer, Zentrum für angewandte Technologie GmbH

 

Kunden 

Volksbank Akademie | Wirtschaftskammer Österreich | EPU Erfolgstag | Donau Universität Krems | Zentrum für angewandte Technologie GmbH | Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband | Backend Talks Wien | Startup Werkstatt Leoben  | Akademie für Gesundheit GmbH & Co KG | Schacherl Gartenbau GmbH  | Europe-mpo International Consulting GmbH | Karl-Franzens Universität Graz | Fachhochschule Joanneum | Wirtschaftskammer Steiermark  | Wirtschaftsbund Steiermark | Universität Innsbruck | Junge Wirtschaft Graz | Codeflügel GmbH | Axtesys OG |  Novobrands e.U. | Ideentriebwerk Graz  | Universität Wien  | Leopold-Franzens-Universität Innsbruck | Arge Jugend gegen Gewalt und Rassismus | Veranstaltungsort Villa Vitamus  | Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH

 

Anfragen und Buchungen unter

Tel. Nr. +43 (0) 6502288742, E-Mail: office@erfolgszeiten.at

Die Vortragsdauer ist individuell vereinbar und wird zusammen mit den Inhalten im Erstgespräch vorab geklärt.